Bücherei
FamilienBildungsStätte
Kolosseum
Deutsch-Ibero-Amerikanische Gesellschaft
Kommunales Kino
Gemeinnütziger Verein Eichholz, Krögerland, Wesloe & Brandenbaum
Grüner Kreis Lübeck e.V.
Lübecker Singakademie
Naturwissenschaftlicher Verein
Theater Partout
Verein der Musikfreunde Lübeck
Verein für Lübeckische Geschichte & Altertumskunde
mittwochsBILDUNG

mittwochsBILDUNG im Schuljahr 2016/2017

Unter dem Jahresmotto „INTEGRATION“ widmen wir uns im Schuljahr 2016/17 den vielfältigen gesellschaftlichen Entwicklungen im Bereich der Familie und verwandter Formen des Zusammenlebens, der Bildung und Erziehung in Kindertagesstätten, der Schulen und anderen Einrichtungen und Institutionen der Stadt. Wir nähern uns dem Thema wie gewohnt mit „frischer Forschung“ und bekannten und spezialisierten Referentinnen
und Referenten. Im laufenden Schuljahr wurden vor allem Vorträge und Gespräche für das Programm ausgewählt. .
Es werden auch wieder Filme im Kommunalen Kino KOKI gezeigt. Jeweils am Mittwoch um 18 Uhr werden folgende Filme gezeigt: Am 14.9.2016 läuft der Film „Alamanya – Willkommen in Deutschland“, am 8.2.2016 der Streifen „Voneinander lernen, Miteinander handeln. Integration auf dem Landet“ und schließlich am 17.5.2016 „Die Klasse“ (Entre les murs). Wir möchten mit unseren Programmen Eltern, Lehrer, Erzieher, Experten sowie Vertreter verschiedener Institutionen, Verbände und andere Interessierte ansprechen.

Mittwoch, 31.08.2016
Integration als interkulturelle Herausforderung.
Vortrag und Gespräch von und mit Dr. Mark Terkessidis, Psychologe, Pädagoge, Berlin

Mittwoch, 28.09.2016
In exklusiver Gesellschaft – Kulturelle Barrieren auf dem Weg zur inklusiven Schule.
Vortrag und Gespräch von und mit Prof. Dr. Michael Gebauer, Erziehungswissenschaftler, Halle-Wittenberg

Mittwoch, 02.11.2016
Bildungspolitik in Schleswig-Holstein. Beiträge zur Integration.
Vortrag und Gespräch mit Britta Ernst, Ministerin für Schule und Berufsbildung des Landes Schleswig-Holstein, Kiel

Mittwoch, 30.11.2016
„Muttersprachlicher“ Unterricht in der schwedischen Schule. Migrantenkinder lernen ihre Herkunftssprache.
In Zusammenarbeit mit der Deutschen Auslandsgesellschaft
Vortrag und Gespräch von und mit Marita Gareis, Wiss. Mitarbeiterin Universität Uppsala

Mittwoch, 25.01.2017
Heterogenität in der Integrationsgesellschaft.
Vortrag und Gespräch von und mit Prof. Dr. Jürgen Budde, Schulpädagoge, Uni Flensburg

Mittwoch, 22.02.2017
Segregation – Integration. Zum – schwierigen – Verhältnis der beiden bildungspolitisch relevanten Konzepte.
Vortrag und Gespräch von und mit Prof. Dr. Isabell Diehm, Erziehungswissenschaftlerin, Goethe-Universität, Frankfurt

Mittwoch, 29.03.2017
Welche Chancen und Herausforderungen ergeben sich in einer multi-religiösen Gesellschaft für die Schule?
Vortrag und Gespräch von und mit Prof. Dr. Henning Schluß, Religionspädagoge, Universität Wien

Mittwoch, 26.04.2017
Lehrer mit Migrationshintergrund schließen sich zusammen. Ein Bericht.
Vorstellung des Hamburger Netzwerkes durch Özlem Deveci

Mittwoch, 31.05.2017
Interkultureller Abend. Unterschiedliche Projekte aus den Bereichen Schrei-ben, Theater, Film und Radio werden vorgestellt.
Impulse und Gespräche mit Projektmitarbeitern und Migranten

Mittwoch, 28.06.2017
Vorstellung der Jugend-Berufs-Agentur Neumünster. Neuansatz aus der Praxis.
Vortrag und Gespräch mit Peter Baade, Teamleiter Berufsberatung