FamilienBildungsStätte
Schauspielschule im Theaterhaus
Archäologische Gesellschaft
Kommunales Kino
Gemeinnütziger Verein Eichholz, Krögerland, Wesloe & Brandenbaum
Gemeinnütziger Verein Kücknitz
Grüner Kreis Lübeck e.V.
Plattdütsche Volksgill
Theater Partout
Verein für Betreuung und Selbstbestimmung
Verein für Familienforschung
Veranstaltungen
Förderverein Naturbad Falkenwiese e.V.

Hier geht es zur Website


Die Hansestadt Lübeck erwog seit Jahren, sich von defizitären Einrichtungen der Daseinsvorsorge aus Gründen der Haushaltskonsolidierung zu trennen, auch von Freibädern.
1999 wurde der Förderverein Naturbad Falkenwiese mit dem Ziel gegründet, sich für den Fortbestand der Badeanstalt einzusetzen. Der in der Vereinssatzung festgeschriebene Zweck des Vereins “Förderung des Denkmalschutzes und der Gesundheitspflege” trägt dazu bei, den Status Quo des Bades zu erhalten.

Aber auf Dauer sind solche Freizeiteinrichtungen wie die Falkenwiese nur zu halten, wenn deren bauliche Anlagen nicht nur für den Schwimmsport eingerichtet sind, multifunktionale Nutzung während der Badesaison ist die Aufgabenstellung. Ziel des Vereins ist es, die Badeanstalt Falkenwiese zu einer quartiersbezogenen familiengerechten Einrichtung für Sport, Freizeit und Kultur weiter zu entwickeln.

Das Naturbad besteht seit 1899 und ist eine der ältesten erhaltenen Badeanstalten Norddeutschlands. Auf Betreiben des heutigen Fördervereins wurde die Anlage am 09.04.1997 in das Denkmalbuch der Hansestadt Lübeck eingetragen. Das Naturbad mit seinen Stegen, der Seebühne und dem 3-schiffigen Zelt ist ein begehrter Ort für kulturelle, gesellschaftliche und private Veranstaltungen. Hier entdeckten das Theater Partout, das Theater Combinale und das Lübecker Aufführungen. Auch zahlreiche Vereine und private Personen nutzen die Anlage für viele Arten von Veranstaltungen.
Das Betreten des Naturbades ist für jeden Besucher ein besonderer Moment.

Fotos © Jutta Stadach u. Peter Rüegg