Bücherei
Kolosseum
Kunstschule der GEMEINNÜTZIGEN
Lübeckische Blätter
Schauspielschule im Theaterhaus
Archäologische Gesellschaft
Deutsch-Ibero-Amerikanische Gesellschaft
Gemeinnütziger Verein Eichholz, Krögerland, Wesloe & Brandenbaum
Gemeinnütziger Verein Kücknitz
Gemeinnütziger Verein Lübeck-Schlutup
Natur und Heimat
Theater Partout
Carl Jacob Burckhardt Stiftung (1967)

Zur Auswahl der Stiftungen zurück

Eltern, Freunde und Kollegiumsmitglieder des Carl-Jacob-Burckhardt-Gymnasiums zu Lübeck haben aus Dankbarkeit und in Verehrung für den Lübecker Ehrenbürger Carl Jacob Burckhardt DM 15.000.- gesammelt und der Gesellschaft zur Beförderung gemeinnütziger Tätigkeit mit der Bitte zur Verfügung gestellt, mit diesem Betrag als Grundstock eine unselbständige Stiftung zu errichten.

Zweck der Stiftung ist die Förderung der Erziehung und Bildung. Der Satzungszweck wird insbesondere verwirklicht durch die Unterstützung und Förderung leistungswilliger und förderungswilliger Schülerinnen und Schüler des Carl-Jacob-Burckhard-Gymnasiums.

Die Stiftung wird durch einen Ausschuss verwaltet, dem – neben Mitgliedern der Vorsteherschaft der GEMEINNÜTZIGEN – der Direktor und der Vorsitzende des Elternbeirats des Gymnasiums angehören.

Vorsitzende ist Heike Bornholdt.

Kontakt

Carl Jacob Burckhardt Stiftung
Königstraße 5
23552 Lübeck

eMail: info@die-gemeinnuetzige.de
Telefon: 0451 – 7 54 54
Telefax: 0451 796354

Leitung: Heike Bornholdt